Eintracht Frankfurt

Wandbild

Flughafenstraße: Klar Kent, Ultras Frankfurt und Frankfurter Fanprojekt.

Wenn Graffiti auf Fußballtradition trifft: Rund um Pfingsten 2011 wurden entlang der Flughafenstraße in unmittelbarer Nähe zum Waldstadion einige Wände mit Eintracht Frankfurt-Motiven bemalt. Initiiert und umgesetzt wurde dieses Projekt u.a. von Graffitikünstlern wie Klark Kent, einigen Ultras und dem Frankfurter Fanprojekt. Neben Schriftzügen wie „Ultras“ und „Waldstadion“ sind auch Motive der Meistermannschaft von 1959, Adler Atttila und das aktuelle Vereinswappen zu sehen.


  • Künstler/in: Klark Kent, Ultras Frankfurt, Frankfurter Fanprojekt
  • Entstehungsjahr: 2013
  • Stadtteil: Sachsenhausen
  • Standort: Flughafenstraße